Illegaler Angiff auf unsere Homepage

Am 22.02.2016 gegen 5.00 Uhr ist unsere Homepage Opfer eines Hackerangriffs geworden. Der oder die Täter haben sich trotz unserer hohen Sicherheitsmaßnahmen in unsere Datenbank gehackt und illegaler Weise angeblich in unserem Namen Mail versendet, die Schadsoftware enthalten könnte oder auf eine Homepage verweisen, die ähnliches beinhaltet.

Die Feuerwehr Hittfeld distanziert sich ausdrücklich von diesem illegalen Vorgehen. Sollten Sie eine solche Mail bekommen haben, öffnen Sie bitte keinesfalls den Anhnag oder gehen Sie auf den Link, der an der Mail angegeben ist.
Bitte setzen Sie uns Kenntnis, wenn Sie eine solche illegale Mail erhalten haben unter info(ät)feuerwehr-hittfeld.de oder Domain(ät)feuerwehr-hittfeld.de

Wir haben im ersten Schritt unsere Sicherheitsmaßnahmen verschärft und in diesem Sachverhalt Strafanzeige erstattet.

Ihre Feuerwehr Hittfeld

Bookmark the permalink.

Comments are closed.